>1821 >1839 >1845 >1848 >1854 >1859 >1862 >1865 >1868 >1871 >1874 >1877 >1880 


F.M. Dostojewskij - Biographie


1877 Fortsetzung des Tagebuchs eines Schriftstellers; zunehmendes politisches und soziales Engagement.


1878 SolowjowVorentwurf zu den Brüdern Karamasow; Tod des Sohnes Aljoscha (16. Mai). Zusammen mit dem Philosophen Wladimir Solowjow besucht Dostojewskij das Kloster Optina Pustyn, wo er ihm den Plan der Brüder Karamasow darlegt. Der Mönch Amwrossi inspiriert ihn zur Figur des Starez Sossima.


1879 Kur in Bad Ems; Beginn der Drucklegung der Brüder Karamasow im 'Russischen Boten'; Vortragstätigkeit und Lesungen; großer Erfolg beim Vortrag des 'Poems vom Großinquisitor' in St. Petersburg am 30. Dezember.